Coronatests in unserer praxis

In der Praxis am Imberg f├╝hren wir t├Ąglich Abstriche auf das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) durch. Im Rahmen der aktuellen┬á Teststrategie werden die Kosten f├╝r durchgef├╝hrte Testung in vielen F├Ąllen ├╝bernommen. Hierzu haben wir Informationen im Folgenden Informationen f├╝r Sie bereitgestellt. In allen F├Ąllen gilt: bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin f├╝r unsere t├Ąglichen Abstrich-Sprechstunden oder nutzen Sie das Kontaktformular am Ende dieser. Zur Vereinbarung eines Schnelltest ist zudem eine Onlinebuchung m├Âglich.

Bitte kommen Sie in keinem Fall unangemeldet in unsere Praxis.

Schnelltest COVID Antigen

Schnelltests

Nach der aktuellen Testverornung des Landes NRW hat jeder Einwohner Anspruch auf einen Schnelltest auf das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) pro Woche. Bitte beachten Sie, dass wir ausschlie├člich asymptomatische Personen einem Schnelltest anbieten. Wenn Sie an Symptomen einer m├Âglichen Coronavirus-Infektion leiden, vereinbaren Sie bitte telefonische einen Termin in unserer Infektsprechstunde.

Ja, die Kosten f├╝r die Testung werden vom Land NRW ├╝bernommen. F├╝r Sie ist dieser somit kostenlos.

Um einen Schnelltesttermin zu vereinbaren, nutzen Sie bitte den Button ,,Termin buchen” am Ende dieser Seite. Nach Vereinbarung eines Testtermins erhalten Sie Informationen zu Ihrem Testtermin an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse.

Alternativ k├Ânnen Sie auch unter 02761-5282 telefonisch einen Termin buchen. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund eines aktuell erh├Âhten Telefonaufkommens zu entsprechenden Wartezeiten kommen kann.

Zur Durchf├╝hrung eines Coronavirus-Schnelltest muss mittels eines Wattetupfers ein Abstrich aus dem Rachenraum entnommen werden. Bei den von uns verwendeten Schnelltests ist die Entnahme aus dem Mundrachenraum ausreichend. Ein Einf├╝hren des Wattetupfers in die Nase ist somit nicht n├Âtig.

Nach Entnahme des Rachenabstrichs erfolgt wenig sp├Ąter die Testdurchf├╝hrung.

Sie m├╝ssen nicht auf das Ergebnis des Schnelltests warten.

Sollte der Test ein positives Ergebnis zeigen, werden wir Sie umgehend telefonisch informieren und noch am gleichen Tag einen Abstrich f├╝r eine Best├Ątigungsuntersuchung im Labor (PCR) entnehmen.

Im Falle eines negativen Abstrichs werden wir Sie nicht telefonisch informieren. Wir teilen Ihnen aber bei Abstrichentnahme mit, wann Sie Ihre Bescheinigung in unserer Praxis abholen k├Ânnen.

Die von uns verwendeten und vom Paul-Ehrlich-Institut getesteten und zertifizierten medizinischen Schnelltests verf├╝gen ├╝ber eine hohe Genauigkeit f├╝r das Vorliegen einer Coronavirusinfektion.

Weitere Informationen zu den verwendeten Schnelltest erhalten Sie hier.

Haben Sie weitere Fragen zu Coronavirus-Schnelltests in der Praxis am Imberg, wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an uns. Sie erreichen uns unter 02761-5282 oder empfang@praxiamimberg.de

Terminbuchung Schnelltest

Buchen Sie hier online Ihren Termin f├╝r einen kostenlosen Coronavirus-Schnelltest in unserer Praxis

Bitte beachten Sie, dass wir ausschlie├člich asymptomatische Personen einem Schnelltest anbieten.
Wenn Sie an Symptomen einer m├Âglichen Coronavirus-Infektion leiden, vereinbaren Sie bitte telefonische einen Termin in unserer Infektsprechstunde.

Schnelltests f├╝r Lehrer Und Kita-Mitarbeiter

Mitarbeiter von KiTa’s d├╝rfen sich bis zum Ende der Osterferien (11.04.2021) zweimal pro Woche kostenlos mit einem Schnelltest auf das Coronavirus testen lassen.

Die kostenlose Testung f├╝r Lehrer endete am 26.03.2021 und wird nach den Osterferien vorraussichtlich durch regelm├Ąssige Selbsttestungen in den Schulen ersetzt.

Ja, die Kosten f├╝r die Testung werden vom Land NRW ├╝bernommen. F├╝r Lehrer und KiTa-Mitarbeiter ist dieser somit kostenlos.

Um einen Schnelltesttermin zu vereinbaren, nutzen Sie bitte den Button ,,Termin buchen” am Ende dieses Abschnitts. Nach Vereinbarung eines Testtermins erhalten Sie Informationen zu Ihrem Testtermin an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse.

Alternativ k├Ânnen Sie auch unter 02761-5282 telefonisch einen Termin buchen. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund eines aktuell erh├Âhten Telefonaufkommens zu entsprechenden Wartezeiten kommen kann.

Zur Durchf├╝hrung eines Coronavirus-Schnelltest muss mittels eines Wattetupfers ein Abstrich aus dem Rachenraum entnommen werden. Bei den von uns verwendeten Schnelltests ist die Entnahme aus dem Mundrachenraum ausreichend. Ein Einf├╝hren des Wattetupfers in die Nase ist somit nicht n├Âtig.

Nach Entnahme des Rachenabstrichs erfolgt wenig sp├Ąter die Testdurchf├╝hrung.

Sie m├╝ssen nicht auf das Ergebnis des Schnelltests warten.

Sollte der Test ein positives Ergebnis zeigen, werden wir Sie umgehend telefonisch informieren und noch am gleichen Tag einen Abstrich f├╝r eine Best├Ątigungsuntersuchung im Labor (PCR) entnehmen.

Im Falle eines negativen Abstrichs werden wir Sie nicht telefonisch informieren. Wir teilen Ihnen aber bei Abstrichentnahme mit, wann Sie Ihre Bescheinigung in unserer Praxis abholen k├Ânnen.

Die von uns verwendeten und vom Paul-Ehrlich-Institut getesteten und zertifizierten medizinischen Schnelltests verf├╝gen ├╝ber eine hohe Genauigkeit f├╝r das Vorliegen einer Coronavirusinfektion.

Weitere Informationen zu den verwendeten Schnelltest erhalten Sie hier.

Haben Sie weitere Fragen zu Coronavirus-Schnelltests in der Praxis am Imberg, wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an uns. Sie erreichen uns unter 02761-5282 oder empfang@praxiamimberg.de

Terminbuchung KiTa-Mitarbeiter

Buchen Sie hier online Ihren Termin f├╝r einen kostenlosen Coronavirus-Schnelltest in unserer Praxis:

CORONAabstriche (PCR-TEST)

In einigen F├Ąllen ist die Durchf├╝hrung eines Schnelltests f├╝r den Nachweis oder Ausschlu├č einer Coronavirusinfektion nicht ausreichend. Sofern dies der Fall ist, lassen wir die Untersuchung des Rachenabstrich in unserem kooperierenden Labor mittels PCR durchf├╝hren. Das Ergebnis dieser PCR-Untersuchung liegt in nahezu allen F├Ąllen innerhalb von 24 Stunden vor.

Sollten Sie an Symptomen einer m├Âglichen Coronavirusinfektion (Fieber, Halsschmerz, Husten, Kopf- und Gliederschmerz, Schnupfen, Verlust des Geruchs- und/oder Geschmacksinnes, Durchfall oder Bindehautentz├╝ndung) leiden, testen wir Sie kostenlos in unseren Infektsprechstunden. Bitte vereinbaren Sie hierzu unbedingt einen Termin. Nutzen Sie gerne das Kontaktformular am Ende der Seite oder rufen Sie uns an.

Wenn Sie innerhalb der letzten 10 Tage Kontakt mit einem/r nachweislich positiv Getestetem/r hatten, testen wir Sie kostenlos auf SARS-CoV-2. Als Kontaktperson gelten Sie dann, wenn sie sich mindestens 15 Minuten in enger r├Ąumlicher N├Ąhe (z.B. Feiern, gemeinsames Singen oder Sporttreiben in Innenr├Ąumen) oder 30 Minuten in relativ beengter Raumsituation (z.B. Schulklasse, Gruppenveranstaltung) aufgehalten haben oder ein Haushaltsangeh├Âriger infiziert ist. Bitte vereinbaren Sie zur Testung unbedingt einen Termin. Nutzen Sie gerne das Kontaktformular am Ende der Seite oder rufen Sie uns an.

Sollten Sie eine Warnung durch die Corona-Warn-App erhalten haben, die Ihnen ein ,,erh├Âhtes RiskoÔÇŁ einer Infektion anzeigt, f├╝hren wir gerne einen kostenfreien Abstrich durch. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin. Nutzen Sie gerne das Kontaktformular am Ende der Seite oder rufen Sie uns an.

Im Rahmen der aktuellen nationalen Teststrategie werden Abstriche f├╝r Reisende und Reiser├╝ckkehrer grunds├Ątzlich nicht ├╝bernommen. Selbstverst├Ąndlich k├Ânnen in diesen F├Ąllen Coronatests durchgef├╝hrt werden, jedoch m├╝ssen die entstehenden Kosten selbst getragen werden. Wenden Sie sich hierzu gerne telefonisch, per Mail oder ├╝ber das Kontaktformular am Ende der Seite an uns, damit wir Ihnen einen Termin f├╝r einen Abstrich vergeben k├Ânnen. Alle aktuellen Regelungen rund um das Thema Einreise und Coronavirus finden Sie auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums.

Besch├Ąftigte von Arzt- und Zahnarztpraxen, Einrichtungen fu╠łr ambulantes Operieren, Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen, Dialyseeinrichtungen, Stationa╠łre Pflegeeinrichtungen, Ambulante Pflegedienste, Praxen sonstiger humanmedizinischer Heilberufe, Ambulanten Diensten der Wiedereingliederungshilfe und Krankenha╠łusern d├╝rfen sich seit dem 15.10.2020 einmal pro Woche kostenlos testen lassen. Dies kann gerne im Rahmen unserer Abstrichsprechstunden oder bei entsprechender Kapazit├Ąt auch vor Ort erfolgen. Wenn Sie einen Test w├╝nschen, sprechen Sie uns gerne an. Nutzen Sie gerne das Kontaktformular am Ende der Seite oder rufen Sie uns an.

In folgenden F├Ąllen kann eine kostenlose Testung auf das neue Coronavirus mittels PCR erfolgen: Vor einer ambulanten Operation, vor Aufnahme in eine voll- oder teilstation├Ąre Einrichtung zur Betreuung und Unterbringung ├Ąlterer, behinderter oder pflegebed├╝rftiger Menschen, Personen die nach einem station├Ąrren Krankenhausaufenthalt von einem ambulanten Pflegedienst betreut werden sollen, Personen die erstmals in besondere Wohnformen de Eingliederungshilfe und Einrichuntgen der Sozialhilfe aufgenommen werden, Personen die in eine Rehabilitationsklinik aufgenommen werden sollen, Personen die in ein Hospiz aufgenommen werden sollen, Personen die in eine Betreuungsgruppe, die als Angebot zur Unterst├╝tzung im Alltag im Sinne der Anerkennungs- und F├Ârderungsverordnung anerkannt wurden. Wenn Sie einen Test w├╝nschen, sprechen Sie uns gerne an. Nutzen Sie gerne das Kontaktformular am Ende der Seite oder rufen Sie uns an.

 

W├╝nschen Sie einen Coronatest?

Rufen Sie uns gerne an oder nutzen Sie das Kontaktformular am Ende der Seite. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund eines gesteigerten Telefonaufkommens aktuell zu l├Ąngeren Wartezeiten kommen kann.

Kontaktformular Coronatest