Die STIKO empiehlt allen Personen ab 12 Jahren eine Auffrischungsimpfung gegen SARS-CoV-2.

Die Empfehlung zur Auffrischimpfung gilt auch f├╝r Schwangere ab dem 2. Trimenon.

In unserer Praxis f├╝hren wir die Impfungen ab dem 14 Lebensjahr durch.

Die Auffrischungsimpfung sollte 3 Monate nach Grundimmunsierung (2. Impfung) erfolgen.

Nach einmaliger Impfung mit Johnson-Impfstoff sollte nach fr├╝hestens 4 Wochen eine zweite Impfung mit einem mRNA-Impfstoff (Comirnaty/Spikevax) erfolgen, um die Grundimmuniserung abzuschliessen.

Eine Booster-/Auffrischungsimpfung ist dann nach weiteren 3 Monaten nach erfolgter 2. Impfung n├Âtig.

Personen, die eine SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht und danach eine Impfstoffdosis erhalten haben, sollen mindestens 3 Monate nach der vorangegangenen Impfung eine Auffrischimpfung erhalten.

Personen, die nach COVID-19-Impfung (unabh├Ąngig von der Anzahl der Impfstoffdosen) eine SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, sollen im Abstand von mindestens 3 Monaten nach Infektion ebenfalls eine Auffrischimpfung erhalten.

Die Terminvereinbarung erfolgt ausschlie├člich online. Bitte nutzen Sie hierzu die entsprechenden Links am Ende dieses Absatzes.

Aktuelle Informationen zu den Impfstoffen des Robert-Koch-Institus finden sie hier.

Gerne k├Ânnen Sie sich vor Ihrem Impftermin Informationsmaterial (Aufkl├Ąrungsb├Âgen) ├╝ber die bei der Impfung verwendeten Impfstoffe herunterladen und zum Impftermin mitbringen.

Einen Aufkl├Ąrungsbogen f├╝r den Impfstoff der Fa. Biontech/Pfizer und Moderna finden Sie hier.